Dienstag, 8. Juni 2010

Morgens früh um sechs...

kommt die kleine Hex... morgens früh um sieben schält Sie rote Rüben... morgens früh um acht wird Kaffee gemacht...
naja wir haben das frühe Aufstehen des Kindes wieder erfolgreich ignoriert und somit hat Sie dann nach ein bisschen Buchgucken weiter gepennt... denn morgens um sechs ist für uns nicht wirklich eine Zeit zum Aufstehen...

und ich glaube ich brauche dieses Buch mit dem Gedichtchen... musste den ganzen morgen dran denken und aber ganz fällt es mir nicht mehr ein.

1 Kommentar:

  1. Morgens früh um sechs
    kommt die kleine Hex.
    Morgens früh um sieben
    schabt sie gelbe Rüben.
    Morgens früh um acht
    wird Kaffee gemacht.
    Morgens früh um neun
    geht sie in die Scheun'.
    Morgens früh um zehn
    holt sie Holz und Spän'.
    Feuert an um elf,
    kocht dann bis um zwölf
    Froschbein, Krebs und Fisch:
    Kinder, kommt zu Tisch!

    Als ich Kind war, war das im Kindergarten der Tischspruch.
    Nee, nee, ich konnte es auch nicht mehr auswendig ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan