Samstag, 2. Februar 2013

Wasser spüren..

seine Mitte finden, der Musik lauschen und einfach nur entspannen... das alles kann man im Liquidrom. Der wohl schönste Ort in Berlin, um mal die Seele baumeln zu lassen. Den Alltag draußen lassen und das Salz auf den Lippen spüren. Zwischendurch etwas relaxen und dann wieder eintauchen ins Lichtermeer mit der Unterwassermusik.. ein magischer Ort und ein guter Start zum 40. von Mr. Melone.
Ein Schnappschuss von Mr. Melone...
Psst.. gleich gibt es noch ein Überraschungsessen mit Familie und Freunden.. denn so ohne Feiern geht ja auch garnicht.. nicht bei mir.

1 Kommentar:

  1. Oh im Liquidrom war ich bisher noch nicht.. kann man sich wirklich mal merken. Hört sich gut an.

    LG und alles Gute noch für Mr. Melone!
    Christina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan