Donnerstag, 2. Mai 2013

AlltagsSchnipsel....

Wegfahren um heim zu kommen... ist es das warum wir so gerne reisen... weil es zu Hause so schön ist und wir es uns öfter wieder vor Augen führen müssen..

-----------------------------------


Schauspieler im Laden, Musiker vorm Laden und allgemein viel Prominenz im Kiez.. vielleicht sollte ich ein Promi Blog schreiben.. naja aber dazu müsste ich die alle ja mal erkennen.. Asche auf mein Haupt..

-----------------------------------


Ein wütendes Kind ist anstrengend.. zerrt an meinen Nerven und schöner werden meine Beine durch die Bisswunden auch nicht. Kommt mir leider sehr bekannt vor und da hat sie beim Temperament und der Wut laut hier geschrien.. manchmal fällt es mir auch schwer, ruhig zu bleiben und mein Konzept mit klare Ansagen bringt gerade gar nichts mehr.. naja dann meiden wir jetzt auch für die nächsten Wochen den Spielzeugladen, denn das vergesse ich so schnell nicht, die Verkäuferin und die Straße und deren Anwohner sicher auch nicht... muss mal schauen, was Jesper Juul & Co. dazu an Ratschlägen parat hält.. ich hoffe es ist nur eine Phase, Erschöpfung, Überforderung oder ähnliches und zum Glück kann man danach mit ihr auch ruhig drüber reden... wir leben zusammen und schöner wird es dadurch sicher nicht, das merkt sie selber, aber den Platz in der Familie zu finden oder sich zu erkämpfen ist halt auch nicht einfach.. puhh.. sie hat halt einen festen Plan und wenn der durchkreuzt wird, läuft alles schief und nichts kann da mehr helfen.. ich verstehe sie so sehr und möchte sie dann nur in den Arm nehmen, aber das geht in diesen Momenten so gar nicht... aber ich kann ihr auch keine Flügel wachsen lassen oder ihr einen Weg auf die Wolke zum Liegen zeigen... die Ideen die sie manchmal so hat sind aber auch wieder toll...

-----------------------------------


Ansonsten habe ich hier ein Loch im Bauch vom vielen Fragen, Erklären und Zeigen.


-----------------------------------


Selbstgemachte vegane Schokolade ohne Zucker und dafür mit viel MandelmusEnergie ist da ein guter Seelentrost...

----------------------------------


So jetzt sichte ich die tollen ProbeNähModelle und schreibe auch noch einen Post dazu..

Kommentare:

  1. Hallo,

    Ein schöner Post zum abend. Danke! Ich fühle mit dir und ein noch größeres danke für das schoki rezept! Mein kleinster hat eine Kuhmilcheiweißallergie und da kommt mir diese vegane variante wie gerufen.

    Liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie ich das kenne! Riesige Tobsuchtsanfälle von meinem Großen (schon 7, also offiziell aus der Trotzphase raus) Da hab ich das Gefühl, er kann oft gar nicht anders und wenn er anfängt zu spinnen (wenn etwas nicht nach seinen Vorstellungen läuft, wenn Hausaufgaben statt spielen angesagt sind, wenn kleines Brüderchen Legokunstwerk umbaut...), hat er praktisch ein Brett vorm Kopf und kann fast nicht mehr aufhören.(am besten ausspinnen lassen und dann in den Arm nehmen) Aber er muss es lernen, dass es eben manchmal auch anders gehen muss, das ist hart, für ihn und für uns.
    Ich wünsch Dir gute Nerven, alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, die liebe Wut...

    ich bin gestern auch mit Nähen fertig geworden und hoffe auf ein gnädiges Model nach der Kita ;)

    lG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem wütendem Kind kann ich gut nachvollziehen... Wir haben Zwillinge (2 Jungs)!!!Sie sind zwar schon fast 10, können aber trotzdem ausflippen wie 3 jährige, wenn etwas nicht nach Nase läuft...Müssen wir als Eltern wohl alle irgendwie durch...
    Dein Schokoladenrezept klingt total lecker...Hab schon Kakaobutter bestellt... ;-))


    Alles Liebe und weiterhin starke Nerven!

    engelchen1978

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan