Samstag, 11. Mai 2013

Mutter sein ist schon toll...

aber auch anstrengend... das Tolle merke ich meist tagsüber, wenn wir zusammen spielen, basteln, Geschichten erzählen oder zusammen draussen sind und die Welt erkunden.. ja und Abends holt es mich dann wieder ein. GeschichtenErzählerinnen auf beiden Seiten und zu müde .. für keinen klaren Gedanken mehr fähig.. außer das sie nicht müde sind.

Trotzdem ist es toll und trotzdem mache ich das jeden Abend aufs neue mit und versuche die Kinder besser kennenzulernen.. genauer hinzuschauen, ihre Zeiten, ihre Zeichen zu analysieren oder auch ihre Sprache.. eine aufregende Aufgabe, die Schönste überhaupt und ich kann nun auch meine Mutter viel besser verstehen.

Manchmal, wie auch gerade, wo mich ein nerviger Husten plagt, brauche ich eigentlich auch mal meine Ruhe, aber die Kinder merken das und klammern noch mehr. Ist halt natürlich, aber die ganze Zeit neben mir kuscheln ist dann aber auch langweilig, also bin ich der Kletterturm, die Pferdemama oder die Frau die den Hasen fängt.. ja das mache ich auch sehr sehr gerne und freue mich dann umso mehr auf die wenigen ruhigen Stunden am Abend...

DANKE MAMA und auch Danke an allen tollen Frauen aus meiner Familie... natürlich auch den Vätern und Männern (habe ja den Vatertag mit Buch im Bett verbracht und Mr. Melone einen Tag mit den Kindern beschert), denn auch ohne die wären wir nicht das was wir sind. Die Wurzeln sind das wichtigste überhaupt und das prägendste. Wir zehren meist ein Leben lang von diesen Erinnerungen... das merke ich gerade bei Ise die mir von Erlebnissen aus dem letzten Sommer erzählt als wären sie gestern gewesen.

Geniesst den Muttertag (morgen) und lasst Euch ruhig mal den Tee ans Bett bringen.. ich habe gerade ein selbst gebasteltes IseHerz gefunden.. versteckt in meinem Computer und mein Herz strahlt von innen... das sind die Momente die ich liebe und die einem für alles entschädigen. Aber das Leben ist auch authentisch und real... ist ja halt das Leben.. unser LEBEN und es ist das Tollste, was wir haben können, also sollten wir auch das Tollste draus machen.

1 Kommentar:

  1. Wunderwunderschöne Worte!!!! Ud ich kann sie so gut nachvollziehen!!! Und mein Herz platzt auch fast vor stolz und liebe....

    Dir auch einen wundervollen Tag morgen!!
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan