Mittwoch, 1. September 2010

September...

die Zeit rast nur so dahin... wo ist der Sommer geblieben und wo die Sonne... jetzt heißt es Nähen für Geburtstagskinder, Neuankömmlinge und die ersten Dinge für den Winter... ach und ja für Weihnachten. Im Laden keine Sommerkleidchen, neue Kommissionswaren, viel neues Zubehör und Material... vermutlich genug für ein eigenes Dawanda-Shöpche, aber da muss ich erstmal noch drüber nachdenken...
So mein Tagespensum heisst Hosen oder besser gesagt Sterne Applizieren auf Hosen... und dann den Mützenschnitt suchen... ja genau der ist weg und ich muss dringend welche zuschneiden.. so ein M*ist* und dabei ist nicht mal Chaos bei uns... wir haben sehr beschränkten Platz und sind sehr zur Ordnung gezwungen und dann so etwas... naja dann mache ich halt nen Neuen... die Masze sind eh irgendwo in meinem Kopf vergraben und die anderen Größen kann ich dann gleich mitmachen ;)

So hier noch ein Bild von dem was das Kind macht, wenn man mal 5 min. telefoniert und sich wundert das es so ruhig ist... auf unserem Wohnzimmertisch...


danach dann gemeinsam geputzt


und telefoniert mit Mütze oder doch lieber ohne..





etwas sehr schönes hat aber auch der September... und zwar Erntezeit von Mais... frisch aus dem Bioladen (nein nicht auf dem Ausflug geklaut ;)... kochen und dann in Kräuterbutter kurz anbraten... das gibt es heute gleich nochmal...

Kommentare:

  1. Oh lecker, Mais!
    Was hat das Kind denn da zermatscht?
    Und sehr schöne Mütze übrigens! :-)
    Herzliche Grüße,
    Frau Nilsson

    AntwortenLöschen
  2. Es ist bei kleinen Kindern immer sehr verdächtig, wenn's auf einmal ruhig ist!
    Meiner (14 Monate) hat letzte Woche in so einem Moment irgendwie den Kandiszucker erwischt und war genüsslich am lutschen!
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank für deinen kommentar, madame 999.999 ;)
    ich würde dir zu gerne eine kleine freude bereiten, möchtest du dir in meinem shop was aussuchen?
    schicke dir liebe grüße, quasi vom stadtrand ;)
    sylvie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan