Montag, 18. April 2011

Seit zwei Nächten..

geistere ich des Nachts durch die Wohnung, habe komische Wehen... nein nichts dramatisches, das hat man auch schon vorher ab und zu... muss ja schliesslich üben das Kind... und nun fällt mir grad auf das der Mond fast voll ist.. na dann: also ab morgen wird es wieder ruhiger und es ist schliesslich noch ein Monat Zeit... wir sind ruhig und relaxt, obwohl rundherum schon jede Treppe und jeder Weg hinterfragt werden... also auf der Couch liegen kann ich nicht und denke ich, ist auch der falsche Weg, wenn man topfit in eine Geburt gehen will und natürlich alles in Ordnung ist.. so halte ich es wie meine Oma und fahre Rad, weil das besser geht als Laufen auf weite Strecken.

Kommentare:

  1. Wünsche die einen guten 'Endspurt'. Bei uns hat schön die Zeit danach angefangen. Alles Liebe für Euch. Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch dir für den letzten Monat viel Kraft, genieß die letzten Tage - morgen sind es schon 4 Monate das mein Kleiner auf die Welt kam und das Gefühl schwanger zu sein war sooo schön (jetzt im Nachhinein gesehen)! Aber du kennst das ja! Also nochmals: viel Kraft und Freude :)

    LG,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann auch gar nicht mehr schlafen, ich frage mich warum ich Tags noch halbwegs wach bin.
    Ich denke dann heute Nacht an dich wenn ich mich wunder das ich wach bin.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan