Dienstag, 15. Mai 2012

Gänseblümchen...

früher durfte mein Papa nie den Rasen mähen bevor ich nicht die Blumen abgepflügt habe.. dieses mal hat er auch gewartet und wir haben geschwelgt in Gänseblümchen.. gerupft was das Zeug hält und geflochten.. das war ne tolle Überraschung und ein toller Tag mit tollen Fotos, aber seht selbst...

Kommentare:

  1. Hihi ja ich kann an Gänseblümchen auch nicht vorbei gehen.... Wundervolle Kränze.... Wunderschöne Bilder *_*

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne, ganz zauberhafte Fotos, ich bin verliebt !!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Wie süß!
    Und ich hätte gerne eine Anleitung für die Gänseblümchenkränze!

    AntwortenLöschen
  4. entzückende bilder, ich hab gänsblümchen auch so gern, so einen tollen kranz hab ich allerdings noch nie gemacht, wird nachgeholt!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß!
    Und was für zauberhafte Kränze du kannst!! Toll!

    Dafür reichen unsere Gänseblümchen auf der Miniwiese nicht aus.
    Aber wenigstens haben wir jetzt auch Gänseblümchen.
    Die hat mir mein Papa in Form von Samen geschenkt, als er erfuhr das ich traurig war das wir keine hatten.

    AntwortenLöschen
  6. ooooooooh ich liebe es.. im sommer auf ner wiesen zu liegen, und Gänseblümchen-Kränze zu flechten <3 <3 <3 ...

    liebste Grüßé
    Nike

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön... Das hab ich letzte Woche mit meine Mädels auch gemacht, nur das wir ne Wiese voll mit Löwenzahn hatten ;0)
    lg steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan