Montag, 4. Februar 2013

Blog oder nicht...

ich lese immer wieder.. 'ohne Blog' .. als wenn es ein MUSS wäre eine Blog zu haben, um hier mitreden, mitmachen und mitlesen zu dürfen.. nein ihr könnt gerne, aber ich empfinde es nicht als MUSS. Fürs Probenähen nicht und auch fürs Gewinnen.. eine handvoll Probenäherinnen habe ich die auch einen Blog haben und andere haben keinen und die wechseln auch mal... denn da kann die eine nicht und da die andere und überstrapazieren mag man ja auch nicht alle. Nur was mir wichtig ist, das im Profil eine Emailadresse hinterlegt ist oder ich euch irgendwie erreichen kann.. ja auch das hatte ich schon.. gewonnen und niemand wollte den Gewinn haben. Ok viele Gewinnspiele mache ich eh nicht, aber bei den paaren kam es schon öfter vor.. also stellt sicher, das ihr hier dann auch immer wieder reinschaut, gebt eure EMailadresse kodiert an ala cocoschock[at]gMail[punkt]de... ich kann das lesen.. bin ja schliesslich ein NERD oder was auch immer... ich bin offen für alles.

Einen Blog zu haben, ist ja auch irgendwie ein Stück Arbeit.. so jeden Tag ne halbe Stunde für einen Artikel.. dann noch die Kommentare.. ja manche wollen auch beantwortet sein und dann noch die ganzen Mails mit Fragen und Fragen.

Ich habe auch nicht jeden Tag für diesen Blog, aber so jeden zweiten versuche ich mir ein Stündchen freizuschaufeln, denn hier steckt auch mein Herz drin, ganz viel Liebe und auch ganz viel Arbeit.. vor genau 4 Jahren habe ich eigentlich aus Neugierde heraus angefangene.. Neugierde auf das Programm Wordpress.. ja ich als NERD wollte eine einfache Plattform haben, um Webseiten für meine Kunden zu bauen, die diese auch selber pflegen können und da habe ich meine alte Domain cocoschock genommen und ein Wordpress installiert.

Und falls ihr euch fragt wo dieser Name herkommt... dann schaut mal hier.. da steht auch mehr über mich.

So und dann ging es los.. 15 virtuelle Seiten habe ich auf dieser Plattform gefüllt und dann kam der Umzug zu Blogspot.. wie ich finde etwas komfortabler und besser mit anderen Programmen vernetzt. Mein beliebtester Post ist immer noch mein fast erster auf Blogspot.. mag es an dem Gewinnspiel oder dem Bommeltuch liegen... wer weiß?! Ich nicht ..

Aber was ich weiß das ihr Leser alle ganz toll seid .. auch ohne Blog .. und ich schon sehr viele in echt kennengelernt habe. Oft kommt auch die Frage.. ob es nicht komisch ist, so viel von sich preis zu geben.. NEIN und ich erzähle längst nicht alles. Aber schon lustig, wenn ich mit Freunden oder Bekannten quatsche und bei jedem neuen Thema immer kommt.. ohja das habe ich gelesen.. genau, aber auch gut, dann kann man gleich zum wichtigen kommen oder ohne viel zu quatschen zur Tat schreiten.

So dieser BLoG hat täglich über zweitausend (genau so viele) Zugriffe und das sind monatlich ca. 60 000 ... wenn ich diese Zahlen sehe wird mir manchmal ganz schwindelig, denn ich komme aus einer Kleinstadt mit ca. 10 000 Einwohner und wenn ich mir vorstelle, das 6 solcher Kleinstädte meinen Blog lesen oder ein Fünftel dieser Kleinstadt täglich hier drauf schaut.. ja ich bin ein Zahlenmensch und habe nicht umsonst das beste Matheabi in meinem Jahrgang und auch etwas mit Statistik studiert.. ich liebe Zahlen und lebe auch etwas für Sie.. obwohl ich mir fast keine Telefonnummer merken kann.. nicht mal meine eigene, aber das scheint in einer anderen Gehirnregion abgespeichert zu sein, die gerade fürs Stillen zuständig ist und dadurch immer noch belegt..

Aber ich nehme so etwas ja gelassen und bis morgen habe ich das eh wieder vergessen.. nächste Region die dadurch belegt ist. So und nun muss ich noch mal ins Bett krabbeln.. das Stillkind wird unruhiger..



Und wenn ihr bis hierhin gelesen habt... ja mein BLoG hatte schon wieder Geburtstag und schon wieder habe ich es verpennt wie jedes Jahr, aber so ist das Leben.. schwupp und schon ist es wieder weg.

Eigentlich wollte ich gar nicht so viel schreiben, aber manchmal kommt es einfach so aus den Fingern.. die tippen los und da ich keine große Freundin von Grammatik bin (alle Lehrer bitte die Augen zu machen), ist das auch ok und ist ja auch nur ein BLoG, aber MEIN BLoG...

und ohne Euch wäre ich nicht hier, wo ich gerade bin.... DANKESCHÖN .....

Kommentare:

  1. <3 herzlichen Dank für Deinen tollen Blog! Wie recht du doch hast, mit dem was da aus deinen Fingern herausgesprudelt ist..... Bitte weitermachen!!! Alles Liebe, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal herzliche Gratulation zu deinem Blog-Geburtstag! Die lieben Rechtschreibfehler. Laut Pisa Studie gehöre ich zum Jahrgang, die nicht gelernt haben was Rechtschreibung ist. Ich trau mich aber mit meinen Texte trotzdem an die Öffentlichkeit. Aber ich hab da jemand der mich ständig korrigiert und es aber sehr gut meint. Mich hindert dies jedoch immer wieder von neuem zu Schreiben ohne schlechtes Gewissen, ob nun auch wohl alles Fehlerfrei ist oder nicht. Du hast mich gerade mit deinen Worten ermuntert: schlussendlich sind es unsere Blog und die müssen ja auch etwas von uns abfärben ;-)

    Nun hab einen guten Tag.

    Herzlich
    Kuhmagda aus der Schweiz (achja und weil ich im Alltag Schweizerdeutsch spreche, ist ja das Deutsche auch noch zu allem hin eine Fremdsprache ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann ganz herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Bloggeburtstag!

    Herzliche Grüße
    Mel (liest immer alles, kommentiert aber irgendwie zu wenig...)

    AntwortenLöschen
  4. *g*
    Ich hab grad fett grinsen müssen bei der Lektüre.........Du bist echt genial!
    Ich les gerne bei Dir mit.
    Habe keinen Blog. Noch nicht. Wird aber vielleicht mal. Wer weiss.
    Gewinnspiele mag ich auch. Gewinne aber nie was. Ich glaube, ich hab noch nie was gewonnen. Aber wie heisst´s so schön: Pech im Spiel.... ;-)
    Ach ja: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH auch noch zum Blog-Geburtstag !
    Und zur Feier des Tages geh ich jetzt meinen für mich einzigartig-idealen A-Rock-Schnitt zeichnen *g*

    LG
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Du liest dich einfach gut =)

    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  6. Erstmal ganz herzlichen Bloggeburtstag!
    Und vielen Dank für die vielen tollen Beiträge!

    Ich lese deinen Blog sehr gerne aber nicht täglich, umso mehr überraschte mich dieser Eintrag über das führen eines Blogs. Denn: seitdem ich da letzte mal hier war habe ich einen Blog eröffnet... und ja einer der wichtigsten Gründe ist, dass ich hier (und bei anderen) nicht mehr so anonym sein möchte.
    Zwar habe ich auch anonym immer wieder auf Blogs kommentiert, aber irgendwie schient es mir doch schöner, auch für all die tollen Schreiber wie dich, einwenig zu wissen wer denn da so hintersteckt.
    (nagut, bei mir ist da jetzt noch nichts zusehen, aber hoffentlich in einiger Zeit schon)
    Also vielen Dank für deine immer wieder inspirierenden und so oft gut nachvollziehbaren Einträge,
    bis bald
    e

    AntwortenLöschen
  7. Hallöööchen,
    ich freu mich gerade weil ich eine SuT-Bloggerin gefunden habe :) Allerdings find ich es traurig das die WWoW Aktion eingeschlafen (oder nie richtig angelaufen?) ist. Guuut, mit euch ATTA's hätte ich eh nicht mithalten können (DidyTai Katja, Emei in grün, Amazon Sling und ein Nati das gerade nicht bei mir lebt) aber es hätte mir Spaß gemacht die ganzen tollen Tücher in Aktion zu sehen.
    So, du hast jetzt eine neue Leserin mehr (ich freu mich wenn auch du ab und an bei mir vorbei schaust) und wenn du mal wieder Probenäherinnenverstärkung brauchst stelle ich mich auch gerne neuen Herausforderungen.
    Viele Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan