Mittwoch, 7. Mai 2014

Bibliothektag :: Mittwoch

die Kinder kennen den Weg schon von ganz alleine.. springen aus dem Rad, holen den Fahrstuhl und rauf gehts ins Paradies der Bücher.


'Mein riesengroßer Papa' landete eigentlich schon letzte Woche in unsere Tasche, aber wir kamen garnicht so richtig dazu. Das Buch erinnert mich an 'Die große Reise von Fräulein Pauline ', die gleichen tollen Bilder und Landschaften. Die Geschichte auch sehr ähnlich.. hier die unterschiedlichen Sichtweisen aus Sicht des Vater, der sich in das kleine Kind hineinversetzen muss und auf der anderen Seite die Sichtweise des Kindes das eigentlich sich anziehen und das Zimmer aufräumen soll, dabei sich aber in seiner Phantasie verliert. Sich in andere hineinversetzen ist wichtig und ich merke es immer wieder, wenn ein Kind mürrisch ohne Mütze mit nem halben Schuh angezogen schnell an mir vorbei sprintet und erster an der Tür sein will. That's life und wenn die Welten so wunderbar sind, dann dürfen sie sich gerne da drin verlieren und ich warte einfach bis sie wieder auftauchen. Ist mir das doch aus meiner Kindheit nicht fremd..


'Ein Himmel für den kleinen Bären' wurde auch von der Kleinsten eingepackt und ist eins der schönsten Bücher für Kinder, die ich bisher über den Tod gefunden habe.. ein Klassiker irgendwie und sehr schön erzählt und gezeichnet. Der kleine traurige Bär, der zu seinem Opa in den Himmel will.. am End wird alles gut und man schmunzelt etwas über die Ideen und Gedanken des kleinen Bären.


Ich bin gespannt was demnächst in unseren Korb wandert, aber ich habe da so eine Ahnung.. Käfer fehlen noch und Kochbücher.

Kommentare:

  1. Büchertag ist bei uns Samstag, sehr begeehrt Papa mit Kindern, dann kann Mama den Haushalt schmeissen ;-) LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Meiner hat vor kurzem Lolatte und Krawatte mitgebracht - wir sind noch nicht ganz durch aber es ist echt spannend. LG

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bibliothekstag-Reihe gefällt mir richtig gut. Ich gehe mit meinen Kindern auch sehr gern dorthin
    und bin für gute Buchtipps immer zu haben.
    Schöne Grüße aus dem Süden
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan