Mittwoch, 14. Mai 2014

Bibliothektag :: Mittwoch

genau ich habe es geahnt.. Käfer, Astronauten, Küken und vieles mehr.. Nadja Budde und ihr Buch Auf keinen Fall will ich ins All! brauche ich nicht mehr vorzustellen, denn wenn man lustige gereimte Kinderbücher mag, wo viel Blödsinn erzählt wird, dann kommt man an sie nicht vorbei. An dem auch ganz sicher nicht..
Das andere Buch hingegen.. die Geschichte von Laika dem ersten Hund im All, der tot zurückkam wird hier leider anders dargestellt .. ich war etwas erschrocken und natürlich kamen dann ganz viele Fragen von den Kindern. Die Bilder sind toll, aber die Geschichte mal wieder zum überlesen, denn sie entspricht auch nicht der Wahrheit.. ein Hund der von der Straße gerettet wird, darf ins All fliegen und kehrt nicht zurück, weil er an einem besseren Ort gelandet ist.. das ist eine andere Realität, aber auch damit muss man lernen umzugehen und wir als informierte Eltern schon viel eher. Mir gingen doch glatt die Antworten aus oder war ich eher so perplex...


Alle anderen Bücher dagegen erschienen da eher harmlos.. Elisabeth Shaw, wo ich immer überlese das die Katze Milch trinkt, weil ich sonst regelmässig dem Kind erklären müsste, das dies nicht der Fall ist bei unseren Katzen ...


oder das traurige Küken, was seine Mama sucht und am Ende sogar mit Blumen und Bäumen geredet hat, Steine hingegen antworten nicht.. lustige Logik, aber von den Bildern ganz toll - Vom Küken, das wissen wollte, wer seine Mama ist


Aber die tollsten Bücher sind doch die, wo die Kinder die Finger in Löcher stecken, mit dem Auge durchschauen und am Ende ganz laut schreien 'NOCHMAL' .. Alles gut, Kleiner!ist so ein Buch, wo man kaum widerstehen kann, es nicht selbst zu kaufen oder es auf den Wunschzettel abzuspeichern.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan