Freitag, 11. Juni 2010

DIY: Loop-Schal

nicht von mir, aber eine ganz tolle Anleitung.. naja wenn man Sie lesen würde. Ich habe mich beim Zusammennähen des Loops etwas schwer getan und vermutlich geht es einfacher... aber das Ergebnis ist trotzdem toll und da ich immer etwas um den Hals brauche, ist das bei dem Wetter der ideale Begleiter... innen leichtes Baumwollleinen und aussen ein dünner Baumwollstoff. Das wird wohl nicht der Letzte sein.



er wird doppelt um den Hals getragen und ist einfach nur schön


Stoffe: Momo Wonderland von Moda Fabrics, petrolfarbenes Baumwollleinen

Kommentare:

  1. Ich finde deinen Loop wunderwunderschön. :) Wird bestimmt mal nachgemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich nähe für Freundinnen auch total gerne loop Schals :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan