Dienstag, 23. November 2010

Baumwolle.. bio und fair

würde ich gerne verarbeiten... wenn man Artikel, wie in der aktuellen Nido über den Handel von Baumwollstoffen in Usbekistan und die Ernte überwiegend durch Kinder liest...von der Belastung mancher Baumwolstoffe mal abgesehen... Hier mal eine kleine Liste von Onlineshops, wo man Biostoffe in guter Qualität bekommt... ok mich stört noch etwas der Preis, denn als Produzent kann ich diese nicht weitergeben oder würdet ihr für eine Wollhose statt jetzt 29 € dann mindestens 49€ bezahlen weil der Wollstoff statt 20€/m dann ca. 59€/m kostet...

Siebenblau
Naturstoffe Anita Pavani
Work-Stoff
Stoffe und Nähen

und das ultimative ist ja wohl diese:

kba Baumwollsuchmaschine

Im Laden kamen heute endlich die heißerwarteten Baumwollflannels mit Punkten und ein Vögelchenstoff aus Baumwolle an... gewohnte amerikanische Baumwollqualität... für den Laden habe ich gleich ein paar Meter abgeschnitten, welche gerade in der Waschmaschine den obligatorischen Waschgang absolvieren...




Natürlich könnt ihr hier auch wieder einige Meter abhaben, aber die Stoffe haben leider ihren Preis.. dafür ist die Qualität aber auch genial... also 15€/m sind hier wirklich nicht zu viel... Flannel ist kuscheligweiche Baumwolle für Halstücher, als Futter für Kleidung oder einfach toll für Pyjamas oder Kuschelkissen

Kommentare:

  1. Da werde ich doch mal persönlich kucken kommen, denn übernächste Woche mache ich eine Berlinreise und da möchte ich meine Nase mal in den Laden stecken. Vielleicht sieht man sich?

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, die Punkte sind ja herrlich...

    AntwortenLöschen
  3. @amberlight: also wenn Du Fr oder Sa kommst, dann bin ich sicher da

    AntwortenLöschen
  4. woooooow sind das tolle stoffe !!!! :O ich überlegs mir :D

    AntwortenLöschen
  5. Aah so schöne Stöffchen. Ich bin auch sehr verliebt in die amer. Flannels! Ganz besonders schön find ich z.B. auch die Designs von Monaluna, sie designt für R.Kaufmann, kennst Du bestimmt auch! Und die sind eben leider auch ziemlich teuer, weil biobaumwolle.....Ich glaube sie läßt Bio verwenden seit sie das erste Mal Mama diesen Sommer geworden ist. Kennst Du ihren Blog? (:)) aber sie schreibt bei weitem nicht so fleißig wie Du:)! Eher so wenig wie ich z.Zt.! (Die ganze Aufregung mit meinem Lädchen (das Echte jetzt) läßt mich total viel Energie/Zeit verbrauchen :)! Sag mir mal: Kommt da irgendwann Routine? Ich schleppe immer den halben Haus(Näh)rat hin und her! Hab ich die Maschinchen im Laden, komm ich nicht zum Nähen dort, und umgekehrt. Ein neuer Erfahrungs-u. Lernprozeß, mit 40, ich habs ja so gewollt :)))! Ganz liebe Grüße nach Berlin sendet Dir Uta!

    AntwortenLöschen
  6. Oh... jetzt muss ich an meine kuschelig weiche Winterbettwäsche denken, die ich als Kind immer hatte. Die war aber lange nicht so schön wie die gezeigten Stoffe.
    glg!
    claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan