Freitag, 21. Januar 2011

Gedanken zum Freitagabend....

  • wieso ist dieses Kind noch auf
  • schmeckt Wurstsalat auch ohne Hesperidenesssig
  • wo soll der Bauch noch hin wachsen, wenn ich jetzt schon den Teller drauf abstellen kann
  • ich sollte mal wieder meine Brille putzen... gesagt ... getan
  • schon 4 Bücher getauscht in zwei Tage.... da lohnt sich das Aufräumen...
  • wie lange wird es dauern bis alle 40 Knickebockerhosen vom heutigen Zuschnitt verkauft sind
  • wer kocht mir jetzt nen Tee... ich bin k.o.
  • wieso macht diese Nähma nur bei mir Fehlstiche
  • bin ich eigentlich die Einzigste die als erstes zu Hause schaut, ob neue Mails da sind... früher war es der Kühlschrank
  • wieso regnet es eigentlich den ganzen Tag
  • warum schaue ich selten alleine fern außer ich esse alleine dann muss der auch an sein
  • wieso ist geistige Arbeit so anstrengend
  • wie schafft Mr. Melone es eigentlich immer an dem Abend einen drauf zu machen, wo ich am nächsten Tag etwas vor habe
  • und weshalb habe ich heute wieder nur Kinderwagentaschen und anderen Ladenkram auf meiner Kamera
  • ......
so jetzt lese ich mal eure süßen Kommentare und schaue mal warum ich keine Mails mehr bekomme, wenn hier eins veröffentlicht wird..


Kommentare:

  1. Haha, ich stelle mir gerade vor, wie du mit nem Kübel Eiskrem auf deinem Sofa sitzt, den Kopf leicht zu Seite geneigt, den Blick in die Ferne gerichtet... und über all das nachdenkst... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sind doch mal amüsante Fragen am Freitagabend ;). Ich frage mich heute abend:
    - wieso mein Kind eigentlich in meinen Arm beißt und meine Haare ausreißt, weil ich finde, es ist Schlafenszeit und sie findet, das Spielen angesagt ist?
    - warum es eigentlich schneit in Berlin nachdem eigentlich alles auf Frühling stand?
    - mein Mann vor Wut schon das 5. Mal auf den Tisch haut, weil ein Absatz im Text aus seiner Sicht nicht passt, obwohl ich ihn durchaus beeindruckend und wohlklingend finde (so viel zur Frage, warum geistige Arbeit so anstrengend ist;))?
    - und last but not least, warum ich eigentlich keine Zeit zum Kreativsein finde, wenn ich ständig in Blogland unterwegs bin?

    In diesem Sinne einen wunderbaren Rest-Freitagabend ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane, ich hoffe, Dir geht es bald besser! Ich schick Dir ganz viel positive Energie und eine Portion SONNE ( äh... die ist noch übrig aus Südafrika!)

    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan