Dienstag, 3. Mai 2011

Kriegen Sie Zwillinge ??? ..

ist einer der Sprüche die ich mir gerade täglich nicht nur einmal anhören darf.... ansonsten springen alle von ihren Plätzen in öffentlichen Verkehrsmitteln oder bieten mir Stühle an, wo immer ich stehe... Jaja ich kenne das schon von der Ise und nach den Erzählungen meiner Mama, war es bei ihr nicht anders. Wir haben jedoch noch etwas Zeit und das wird das Kind mit Wachsen verbringen... genau es geht wohl noch etwas mehr und meine Füße rücken immer ferner.. gut das die Sonne scheint und ich grad auf Socken verzichten kann..

So ich werde jetzt versuchen täglich zu schreiben, denn ich bekomme schon Mails, wenn ich mal einen Tag nicht poste, ob denn alles ok wäre... ok die eigene Familie ist da noch etwas panischer und dafür sind wir um so relaxter... langsam sollte ich den Koffer packen und die Babysachen raussuchen ... die restlichen Wochen vergehen so schnell .. heute werde ich noch einen Versuch starten und mir eine kleine Babytrage nähen... nicht das ich das nicht könnte... nein alle sind bisher immer wieder gleich verliehen gewesen oder verkauft worden... und da Mr. Melone schon gerade anmerkte, das er ja auch etwas zum Tragen brauche, muss ich jetzt wohl wirklich ran oder ich überzeuge ihn vom Tragetuch, aber Männer brauchen halt Schnallen, die vermitteln wohl Sicherheit... ist schon komisch...

Kommentare:

  1. Lach! Ja das kenn ich. 'Das müssen doch MINDESTENS 2 sein' war so das heftigste. Aber gut, der Bursche war dann auch ganze 59cm lang *gg*
    Ich wünsche dir aus vollem Herzen noch eine wunderschöne Restschwangerschaft mit ganz wenig der üblichen Beschwerden. Genieß die Vorfreude.

    liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ach du bist nicht die einzige, ich hab das auch oft gehört in den letzten Wochen. Und nun, wo der Zwerg da ist, kommen auch diese beliebten "Wann kommts denn? - liegt da im Kinderwagen?" - Situationen. Es gehört wohl einfach dazu. Auch wenn es nervt. Und von werdenden Omas kann man sich manchmal auch besser fern halten (zumindest in meiner Familie). Deren hoher Blutdruck vor der Geburt könnte ansteckend sein... Mach du mal so in Ruhe weiter und lass es dir gut gehen!

    AntwortenLöschen
  3. Bekannte von mir hatten ihren Eltern in den letzten Tagen Anrufverbot erteilt - die meldeten sich nämlich im Stundentakt. Lass es dir gut gehen und viele Grüße,
    Lucy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan