Samstag, 20. August 2011

Welten...

liegen trotz gemeinsamen Erinnerungen durch 13 Jahren Freundschaft, ähnlichen Berufen und Kindern, zwischen mir und meinen Schulfreundinnen... das unschlagbare Team der Vier ist es leider nicht mehr.. nach einigen Kommentaren traute ich mich nicht mehr von Hausgeburt, Langzeitstillen, Stoffwindeln und Tragen zu erzählen.. aber schön war es trotzdem und sehr nett... ich denke auch das man so etwas öfter machen sollte, aber beim nächsten Mal mit allen Kindern und Männern.. irgendwo ein Picknick am See, so wie früher...

Kommentare:

  1. Hallo... ich lese deinen blog seit einiger zeit und find es super das du stoffwindeln benutzt... und die tragen sehen super aus...ich find es schade das man immer als freak oder öko abgestempelt wird...wir haben vor wenn es dann mal so weit sein soll auch auf stoffwindeln zu gehen ...vielleicht könnteste ja mal wieder darüber schreiben...wie es ist so nach einigen wochen mit stoff...dir bzw. euch noch einen schönenn tag lg nancy

    AntwortenLöschen
  2. Hej!
    Ich lese deinen Blog nun auch schon einige Zeit und finde all' die bunten Sachen richtig schön. Sollte es bei uns mal soweit sein, werde ich sicherlich nicht nur einmal Richtung Berlin reisen, um deine Sachen zu kaufen.
    Kurz zu deinen Freundinnen: Ich kenne das auch und finde es einerseits jammerschade, wenn ich merke, dass die gemeinsame Basis immer historischer wird, aber andererseits ist es doch auch gut, wenn man merkt, das so jede ihren Weg geht und dabei hoffentlich Leute findet, die wieder ein Stück mitgehen.

    Sonnige Grüße von der schönsten Sandbank der Welt, die mitten in der Nordsee liegt:
    I.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan