Donnerstag, 19. April 2012

Russendisko...

eigentlich müssten wir uns den Film anschauen, denn Mr. Melone und ich trafen uns vor einigen Jahren auf der Russendisko zum ersten Mal.. im Kaffee Burger an der Torstraße.. nach einem sehr langen Arbeitstag auf einer Veranstaltung im Catering, bin ich mit einer Freundin tanzen gegangen.. erst auf eine Party von Freunden und dann dort hin. Ja und nun.. haben wir zwei Kinder und schaffen es grad nicht ins Kino und schon gar nicht zusammen auf eine Party. Naja es kommen andere Zeiten ... aber diese Art BalkanPop liegt den Kindern im Blut.. wirklich die gehen bei der Musik beide voll ab.. richtige Kinder der Russendisko halt.

1 Kommentar:

  1. Ich habe den Film bereits gesehen und er hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen. Aber wenn man damit etwas verbindet (so wie ihr beide), dann ist es vielleicht auch noch mal etwas anderes. Es wird ihn bestimmt bald auf DVD geben. :o)

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan