Freitag, 31. August 2012

Aufgabe für morgen: Beobachten!

Beobachtet, was eure Kinder spielen, wie Sie spielen und was Sie spielen.. einfach nur zuschauen und geniessen. Macht mal los!
Ich musste ja heute erzählt bekommen, das die Große Feuer machen spielt.. also Steine sammeln, zu einem Kreis aufbauen, dann Stöckchen aufeinander stapeln und diese reiben... ja so langsam kommt hier der Alltag wieder rein und so werden auch die Ferienerlebnisse mit eingebaut.
Die letzten Tage war wenig Zeit sich einfach mal hinzusetzen und zu beobachten, aber ich mache es gerne, sehr gerne.. das gibt mir Kraft und Sicherheit, das diese Kinder echt tolle Wesen sind und die ihren Weg gehen werden. Ich kommentiere wenig und sprühe auch nicht vor... oh wie toll usw., wenn ich das Glück nicht wirklich in mir merke, was das Kind mit mir teilen will.. meist frage ich: oh was hast Du denn da gemacht oder was ist denn das.. ernstes Interesse ist gefragt und nicht mit Lob abschmettern. Ok, das klappt nicht immer, weil wir auch manchmal Zeitdruck haben.. aber wenn es geht, dann mache ich es.. geniesse den Moment, wie die Kleine zum ersten Mal durch den Einkaufsladen unter uns tapert, dann herausläuft, ins nächste Haus wieder rein, die Treppen hoch und vor der Tür stoppt.. ok das dauert mal gut ne halbe Stunde, aber was solls.. es ist so toll und Sie strahlt über das ganze Gesicht. Die Große versinkt Papier in einem Teebecher.. und macht daraus Mansche.. knetet diese, weicht Sie wieder ein und lässt es immer wieder durch ihre Hände rinnen. Einfach nur toll... manche Dinge muss man gar nicht selber erleben, sondern kann es durchs pure Sehen viel mehr geniessen.. und bei Euch?! Bin gespannt, welche Projekte eure Kinder haben..

Gestern auf dem Spielplatz.. erforschen, wackeln und stehen auf wackeligen Gegenständen..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan