Montag, 17. September 2012

Rohkostdesserts...

wie Backen und Rohkost.. geht doch nicht. Oder?!
Doch... ja klar und das ist so was von lecker.. ein Teig aus Datteln und Nüssen.. darüber eine Creme aus Nusskaramell.. alles vegan, Rohkost und super einfach selber zu machen... die leckere Limetten-Avocado Torte von Lisa findet ihr hier.. ein Rohkost-Dessert-Kurs im Veganz lohnt sich aber auch, wenn man viele Tipps rund um Nüsse, die Verarbeitung dieser oder zu anderen leckeren Sachen haben will.. denn kennt ihr Chiasamen, Xylit, Erdmandeln, Kakaonibs, Kastanienmehl oder Mesquitepulver?
Ich auch vorher nicht wirklich.. nur vom Namen her... aber dazu in einen anderen Post.



Ich esse mal die Reste der Pekannusstorte als spätes Frühstück...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan