Montag, 1. Oktober 2012

Erntedank oder Montagsschnipsel..

4 Flaschen Apfelsaft, 13 Gläser Apfelmus und noch kein Ende in Sicht.. ich arbeite mich durch den Apfelberg.. leckere alte Apfelsorten aus familiären Anbau.. schmecken doppelt so gut und sind fürs Mus fast zu schade, aber bei den Mengen weiß ich sonst nicht wo hin.. also ab ins Glas..

--------

Der Herbst hält Einzug.. wir sammeln Kastanien, Blätter und alles was sonst so herumfliegt... wenn es glitzert, landet es garantiert in eine der Taschen der Prinzessinen. Die Wege sind doppelt so lang.. dafür vergeht der Tag schneller.

-------

Familienfeste sind meist entspannter als man ahnt, besonders wenn die Sonne so schön scheint, die Kinder draussen toben und sich niemand ums Spielzeug streitet, weil alles keinem gehört.. herrlich...

-------

Unsere Waschmaschine knackt und schlurrt fürchterlich.. da muss wohl eine Neue her. Mist aber auch oder zum Glück... mal sehen ich wälze die Testergebnisse und Bewertungen von Kunden und frage mich, wie viel davon wirklich wahr ist.. habe ich als Käufer überhaupt eine Chance auf unabhängige Ergebnisse.. ich zweifele dran, aber arg. Gibt es eine die ganz wenig Wasser verbraucht, die Wäsche blitzeblank zaubert, ganz leise ist und bitte nur ganz kurz läuft wegen dem Stromverbrauch.. ich suche weiter, denn das Budget ist nicht all zu groß, weil ungeplant.

-------

Der Geburtstag der Großen steht an.. ok es sind noch 4 Wochen, aber ich mache mir Gedanken, ob wir den 4. Geburtstag nicht doch mal mit Freunden und Familie so richtig feiern sollten. 4 Kinder einladen und ab Fische gucken, danach ein paar Pommes & Co. zu Hause oder Kino oder eine Schatzjagd im Park.. ach ich weiß auch nicht. Ich glaube das erste würde mir am meisten liegen.. ich bin nicht so der Entertainer und am Liebsten würde ich wieder verreisen, aber ich glaube wir müssen mal ein paar Kinder einladen.. jedenfalls fühlt es sich so an.

-------

Die Woche ist kurz und stark verplant, also gehe ich mal brav vor Mitternacht ins Bett.. GUTE NACHT...



Kommentare:

  1. Hallo, ich lese schon lange ier mit und will jetzt auch mal einen Kommendar schreiben. Wir haben uns in letzter Zeit viel mit Geschirrspülern beschäftigt, auch wegen STromgverbrauch und so. Und weil sih Geschirrspüler und Waschmaschinen in der Elektronik immer mehr ähneln hier ein Tipp.

    Bei Waschmaschinen/Geschirrspülern sind die Programme welche lange brauchen Stromsparender als Schnellprogramme. Um Wäsche sauber zu bekommen braucht es Wasser, Energie(Strom, Waschmittel und Zeit. Bei den Programmen der Waschmaschinen sind diese 4 Dinge optimal aufeinander abgestimmt. Verringert man eins, z.B, die Zeit, dann braucht man mehr von den anderen dreien um auf das gleiche Ergebnis zu kommen. Aus diesem Grund haben die Maschinen welche sehr Energieeffizient sind Programme die sehr lange dauern.
    Eine Tipp welche Waschmaschine die beste ist kann ich leider nicht geben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch schon mal ein super Tipp... danke dir.

      Löschen
    2. Ich kann mich Weiße Lilie nur anschließen.

      Ergänzen würde ich noch Folgendes: Auch wir haben vor Kurzem einen Geschirrspüler gekauft, eine Waschmaschine vor drei Jahren. Die Modelle, egal was die Werbung sagt, unterscheiden sich meist kaum von einander. Ob ich z.B. A++ von Siemens, Bosch oder anderen kaufe, macht meist keinen Unterschied, was z.B. Waschwirkung und Wasserverbrauch angeht. Oft ist sogar das verbaute Innenleben der Maschinen gleich. Grundsätzlich könnte man dann also eine "Preisentscheidung" fällen. – Allein die Miele-Maschinen setzen, z.B. was Verarbeitung und Langlebigkeit angeht, m.E. noch einmal einen oben drauf. Ob einem das allerdings einige Euro mehr wert ist, muss jeder für sich entscheiden.

      … wir haben den Mielekauf sowohl bei der Waschmaschine als auch beim Geschirrspüler bisher nicht bereut. ;)

      Liebe Grüße, Sissy

      Löschen
    3. Ich kann da auch noch meinen Senf dazu geben, zwecks der Langlebigkeit.
      Eine unserer Überlegungen war, was nutzt mir eine Waschmaschine, die zwar 10/15 Jahre hält aber dann technisch so veraltet ist, dass ich im Vergleich zu den dann aktuellen Machinen jede Menge Wasser und Strom mehr brauche.
      Das vielleicht auch noch als Anregung :-)
      LG eutonie

      Löschen
  2. Ein Beitrag in dem Waschmaschine UND Kastanien vorkommen. Da Du doch auch so auf Nachhaltigkeit Wert legst, möchte ich Dir folgenden Beitrag zeigen. Ich habe ihn vor ein paar Tagen entdeckt und war überrascht, dass man mit Kastanien Wäsche waschen kann.

    http://leben-ohne-plastik.blogspot.de/2011/10/wie-man-aus-kastanien-waschmittel-macht.


    Liebe Grüße aus Essen,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christiane,
    ich weiß gar nicht ob das mit den drei Faktoren immer unbedingt so stimmt... und eine schnelle Wäsche ist manchmal auch sehr viel wert. Wir haben vor fünf Jahren eine Bau*Knecht gekauft, die etwa 250 gekostet hat und etwa AA ist/ damals war. Die läuft ganz brav und sehr viel und immer auf schnelle Wäsche 30° oder halt 60°. Sie heißt WA Care 12. Vielleicht hilf die das? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cocoshock. Das Waschmaschinenproblem hatten wir auch vor einigen Monaten.
    Ich hatte die selben Anforderungen wie du und nach lange Recherche rausgefunden:
    Je größer die Maschine, desto besser. Denn der Wasserverbrauch einer 6/7 Kg Maschine ist nicht unbedingt höher als der einer 3/4 kg. Und das mit den längeren, weniger verbrauchenden Programmen stimmt bei uns auch. weil das Geld serh knapp war, haben wir uns eine Maschine in einem Elektrolager ausgesucht, wo Elektrogeräte mit optischen Fehlern verkauft werden, die aber mit Garantie und voll funktionstüchtig sind, gibts bei euch in der Nähe sicher auch irgendwo.
    Für 330 Euro erwarben wir http://www.amazon.de/Gorenje-62145-Waschmaschine-Extra-Wasser/dp/B000YY0JSU/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1349168699&sr=8-3.
    Mit dem 30* Programm braucht sie sogar nur .87 kwH und 40l, Dauer: 1:23h Das 40* Programm dauert 2:04 und braucht 1,04 kwH und auch 40l. (für je 6 kg)
    Ob sie besonders leise ist, weiß ich nicht, aber wir haben solche Dämpfer:
    http://www.rakuten.de/waschzubehoer/4x-schwingungsdaempfer-stossdaempfer-daempfer-waschmaschine-546107200.html?sclid=p_google&cid=google_base&utm_source=preisvergleich&utm_medium=referral&utm_campaign=googlebase-2010-07
    Damit leise genug.
    Viel Erfolg beim Suchen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan