Sonntag, 16. Dezember 2012

Nicht schon wieder Husten...

seid gestern abend kratzt es in meinem Hals und seid eben, bin ich total durch... nein nicht jetzt... nach 4 Tagen arbeiten... Kinder nur morgens und abends sehen, dann total anhänglich oder überdreht. Ist ja irgendwie nicht so mein Ding.. ok ich arbeite gerne, aber dieses so spät abends ist doch echt blöd oder wie macht man das?! Wir sind aber auch durch viel Freizeit verwöhnt und nun vor Weihnachten ist es ganz schön viel... die Große ist dauerhaft krank.. geht mal in den Kindergarten und dann wieder nicht, die Kleine hält tapfer durch, aber nachts ist Sie am Dauerstillen.. kann ich ja auch verstehen, wenn die Mama so wenig da ist und wenn Sie dann mal da ist, auch Essen kochen, Wäsche waschen oder sich mal ausruhen will.. naja letzteres kommt eh viel zu kurz, aber das kann man ja prima beim Posten, Mails beantworten oder Pralinen machen tun.. heute morgen sind super leckere Elisenlebkuchen aus dem Ofen gekrochen.. wenn ich gewußt hätte, das die so einfach gehen, hätte ich die seit Jahren selber gemacht, denn richtig tolle Lebkuchen, haben leider auch tolle Preise.



So und nun.. kein Onlineshop mehr, wenig Bestellungen, ein paar Geschenke müssen noch genäht und gebastelt werden und ein paar Päckchen verschickt.. immerhin noch 5 Arbeitstage + Wochenende. Und was nicht ist, das ist nicht.. ich schenke ja lieber nichts oder Pralinen, als irgendwas. Selber finde ich ja so vieles toll... die Woche kamen zwei wundervolle Wichtelpakete an.. eins von einer lieben Blogleserin.. leckere Pralinen (leider schon alle), Kekse, Tee, Kerze und eine Kleinigkeit für die Kinder.. ja diese Stifte standen auch ganz oben auf meiner Wunschliste fürs Kind.. wer da wohl hellsehen konnte..



Und das andere Paket ist ein richtiges Wichtelpaket, wo ich den Absender nicht weiß.. hach ich liebe Überraschungen und die Kinder auch.. ein goldenes Paket mit Weihnachtsmann drin.. 'Mama dem ist aber ganz schön warm.' und schwupp..



landete er im Kühlschrank.. na gut...


Und auch gut das nur jeden zweiten Tag die Kinder mit dem Adventskalender dran sind, denn sonst wären es schon arg viele Geschenke... der Familiengeschenketisch füllt sich auch und ist übervoll mit leckeren Dingen..



egal wie grau der Tag ist, wie doll der Hals kratzt, wenn man so viele tolle Menschen um sich hat, ist es egal... mistiges matschiges grau und doofer Husten.. ich besiege dich mit Hustentee, ganz vielen Bonbons und ne extra Portion Schlaf ...



Das war unser Wochenende in Kürze und Bildern... chaotisch irgendwie noch...



So und wisst ihr was gut tut.. ein PowerSmoothie zum Frühstück... frische Kokosnuss, Mandelmuss, Wasser, Banane oder anderes Obst, ein paar Datteln und ganz viel Mixen...



Ich wünsche Euch noch einen schönen dritten Advent...und gehe mir mal jetzt die extra Portion Schlaf holen... morgen ist noch etwas Programm angesagt

1 Kommentar:

  1. Liebe Christiane !

    Ich hoffe Dir gehts schon besser. Bei uns ist auch seit Donnerstag bei der Maus ne fette Erkältung angesagt.
    Dabei wollen wir doch ab Freitag in die Weihnachtsferien ...

    Liebe Grüße
    ANJA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan