Mittwoch, 27. Februar 2013

Schnelle Mandelmilch...

ganz einfach mit Mandelmus aus dem Glas... wusstet ihr das?! Ist saulecker und haben wir eh immer im Haus. Die Frühstückbreis werden hier mit Wasser gekocht und dann mit Mandelmus und Agavendicksaft abgeschmeckt.. ne Prise Zimt oder Vanille dazu und perfekt ist es.. mit frischen Obst genial.
So habe heute zum ersten Mal ein Bircher Müsli angesetzt mit Wasser und werde es dann morgen früh schnell mit geriebenen Apfel und Mandelmus pimpen...

Also 2 EL Mandelmus auf 250ml Wasser und ca. 2 Datteln zum Süßen ... in den Mixer und gut durch pürieren. Mandelmus gibt es unterschiedliche.. ich mag das normale braune.. das ist etwas herber und knackiger im Geschmack.

Mehr Infos findet ihr hier direkt bei einem der bekannten Hersteller... achso und kauft ruhig ein großes Glas.. ist preiswerter und eh auch viel zu schnell weg..

Kommentare:

  1. Guten Abend, merci viel mal für das Rezept mit dem Mandelmus. Ich habe schön viel von dem *Zauber* gehört. Nun packt es mich so ein Glas zu besorgen. Ich kann mir vorstellen, dass es statt mit Milch oder zumindest ein Gemisch auch lecker sein kann. Was meinst du?

    Ich wünsche dir einen guten Abend.

    Lieber Gruss
    Tamina

    AntwortenLöschen
  2. Das kommt mir ja sowas von gelegen! Habe gestern ein großes Glas geholt. Und im Laden noch über die "teuere" Mandelmilch nachgedacht und sie schließlich nicht geholt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liiiieeebe Mandelmus! würde auch am liebsten das abendliche Fläschchen mit Pulvermilch durch mandelmilch ersetzen. Hast du damit Erfahrung? meine kleine ist jetzt 14 Monate.lg janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also meine Kinder haben die ersten Breis aus Reisflocken mit Wasser aufgegossen (von Holle) mit Mandelmus verfeinert und manchmal etwas Frucht bekommen.. manchmal gab es das auch verdünnt als Fläschen. Mandelmus macht auf alle Fälle sehr satt und hält lange vor, halt viele Mineralstoffe und ist einfach so lecker.. meine mögen es immer noch und kriegen in Griesbrei oder Porridge zum Frühstück immer ein Löffelchen rein. Einfach ausprobieren würde ich sagen..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan