Mittwoch, 6. Februar 2013

Schnelles Essen...

und dann noch vegan... genau schon wieder. So langsam bekomme ich Routine. Man braucht nicht viel zum Kochen.. meist weiß ich, wenn ich anfange meist nicht was draus wird. Der Kühlschrank gab ein paar gekochte Nudeln vom Vortag, Zuchini und frische Tomaten, TomatenPassata (als Rest von der Pizza), Tomatenmark, frische Kräuter wie Koriander, Käse (auch übrig von der Pizza), eine vegane Chorizo, die hier schon zu lange liegt.. nicht das diese nicht lecker ist, aber ich esse echt wenig Wurst egal ob vegan oder nicht und der Rest sind so Basics.. Kräutermischung aus Majoran, Thymian und Oregano.. Zwiebeln anbraten.. und den Rest für die Soße dazu.. auch prima um noch Ketchupreste mit zu verwerten und etwas Süße/Säure gehört an jede Tomtensoße.


alles schichten und in den Ofen... war wieder mal sehr lecker und wird bestimmt wiederholt... gut das ich mitgeknipst habe, denn so vergesse ich es wenigstens nicht.


Tja und so sieht es beim Kochen um mich herum aus...


Achso und wißt ihr was ich noch in der Küche brauche... nicht das ich das Chaos gebrauchen könnte, aber so ist es nun mal... also ein gutes Kochbuch als Inspirationsquelle.. Skinny Bitch ist da derzeit mein Lieblingsbuch und gute Musik.. dann schmeckt jedes Essen. Die Rezepte sind einfach.. die Texte lustig, alles vegan, kalorienarm und super leckern... denn Essen ist Leben und wir Essen alle für unser Leben gern, also wieso stopfen wir dann lauter ungesunden Müll in uns rein... so die Devise der Autoren des Buches...


1 Kommentar:

  1. das kochbuch hab ich auch :-) hast du auch das normale skinny bitch buch gelesen? zu meinen veganen zeiten hab ich mir das gekauft und fand es ziemlich aufschlussreich, teilweise etwas übertrieben aber es beinhaltet viel wahres über die lebensmittel die wir so konsumieren.

    sieht lecker aus bei euch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan