Dienstag, 23. April 2013

Motto: Einfach machen lassen...

am Freitag ist Spielzeugtag im Kindergarten.. und was ahnt ihr..



genau die Große hat die Tasche voll mit Spielsachen. Es sind ihre Sachen, sie ist dafür verantwortlich und muss sie auch selber tragen oder besser hinter sich her schleifen. Ich hoffe beim nächsten Mal überlegt Sie es sich. Wir hatten hier schon oft solche Situationen und wenn ich sage, packe das in deinen Rucksack, dann legt Sie es oft wieder beiseite. Eigentlich sollte noch das Fahrrad mit, aber da hat sie schon gemerkt, das Fahren mit dieser Tasche schier unmöglich ist.

Genauso machen wir das mit Schuhen, Jacken.. da gibt es wenige Diskussionen und ich nehme einfach die passenden mit.. spätestens an der Tür wird die andere dann noch angezogen oder umgezogen. Funktioniert prima auch auf vielen anderen Ebenen...

Kommentare:

  1. Seh ich auch so. Wie soll man denn zB lernen, wann man friert, wenn man es nicht ausprobieren darf und ohne Jacke, Schuhe, weiss der Geier rumlaufen darf. Eltern können viel reden, nur Versuch macht klug :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ist das wohl mit vielen Dingen! Woher wissen wir, dass Sand nicht schmeckt? Bestimmt nicht, weil unsere Eltern es uns gesagt haben!

    Herzensgrüße
    Lyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan