Montag, 15. April 2013

Verrückte Hühner ..

die eine kitzelt mich, die andere redet und redet und redet.. die andere kitzelt wieder und lacht und lacht.. eigentlich wollten wir schlafen oder zu mindestens ins Bett gehen .. liegt es an dem tollen Wetter, der vielen Sonne und der frischen Luft.. ja seid einige Tagen ist da echt der Wurm drin. Aber es erinnert mich so an mich und meine Schwester.. waren wir doch auch so albern.. besonders auch abends, haben wir uns die lustigsten Geschichten erzählt und ganz viel Blödsinn gemacht. Es lebe das Familienbett.. im wahrsten Sinne des Wortes. Ich geniesse es...

-------

Tagsüber.. das Gleiche.. die Große quatscht und quatscht.. hat die nächste Warum-Phase... will alles genau erklärt haben und die Rockzipfel-Phase lässt langsam nach *zumGlück*.. die Kleine geniesst die Zeit draussen.. Butteln, Manschen und Panschen... findet langsam die Worte und redet.. jedoch sind es immer noch sehr vereinzelte Worte wie Schuhe, Eule oder Ball.. ja sie weiß halt was wichtig ist im Leben.. alles andere wird gut erklärt und wir verstehen sie super... naja das 'Ähhh' ist halt auch sehr vielseitig zu interpretieren.

--------

Ansonsten läuft die Nase, der Husten kehrt wieder und ich hoffe das geht schnell wieder vorbei.. draussen scheint doch die Sonne und will genossen werden..

--------

Seit neuestem haben wir Fische auf dem Balkon... ausgeschnitten aus Papier, in Wasser getaucht und mit Taschentüchern gefüttert.. dazwischen etwas Blumenerde und Muscheln. Bedeckt mit meinem Wascheimer dürfen sie nun wachsen. Phantasie ist toll und ich geniesse es.. spiele mit und frage auch mal nach.. natürlich kommt dann auch irgendwann die platte Wahrheit: 'Aber Mama die sind doch alle tot!'

-------

Mit Weihnachten sind wir immer noch nicht durch, Ostern auch noch nicht... und Geburtstag schon gar nicht. Am vergangenen Sonntag hatte schon wieder die Paula-Puppe Geburtstag... wir haben Torte besorgt, Geschenke eingepackt und ein tolles zweites Frühstück mit Kerzen genossen.. dazwischen noch einige Weihnachtslieder und Ostergedichte..

-------

Kommentare:

  1. Ohh ja, das Geschnatter am Abend kenn ich auch noch von früher. Nur war es bei uns so, dass ich eingeschlafen bin, währende meine Schwestern pausenlos weiter quaselte ;-)

    Geniesst den schönen Tag heute.
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan