Montag, 2. September 2013

Kurz mal nach Hamburg..

das war mein Plan schon länger... letzte Woche dann sind wir einfach mal los.. das Auto voll und etwas ungeplant... erst zur Glücksmarie Stoffe shoppen, Mittagessen bei Frau Larrson und dann noch Torte bei Herr Max.. zwischendurch noch viele kleine nette Läden in Winterhude oder im Schanzenviertel entdeckt.. und ja es war toll.. wir kommen wieder.
Gerne auch wieder auf ein Mittagessen .. Inkl. Birnencidre.. Danke Kim für den Tipp, denn auch drumherum ist es dort so schön..


auf ein Schaufensterbummel mit neuen und auch altbekannten Läden...


auf nette Pausen oder ein Abendessen mit frischem warmen Brot..


Achso wieso gibt es in HH überall diese Doppelampel. Stop heißt doch Stop oder? und wenn jemand eine nicht sehen will, dann ignoriert er auch zwei oder?


Übermorgen geht es ans andere Ende von Deutschland zur Munich Fabric Start.. noch jemand da und Lust auf ein Treffen?? Ich weiß ich bin wieder spät dran.. aber einfach anquatschen geht ja immer..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan