Dienstag, 6. Mai 2014

Ist das noch kräuseln ?! ..

Ich nähe hier ja gerade auch noch einige Kleider/Tuniken und manchmal fallen einem da Sachen ein, die man einfach probieren muss..
Hier das Hippiekleid als Tunika abgewandelt.. und weil ich keine Lust auf kräuseln hatte, habe ich mal zum Gummi gegriffen. Diesen auf 2 cm weniger als das Oberteil im Umfang zurecht geschnitten und gedehnt auf das Rockteil aufgenäht. Das Oberteil wird leicht mit gekräuselt, wenn ihr das nicht wollt, dann nehmt den Umfang vom Oberteil als Mass.


Dann wie gewohnt weiter machen ... einpassen und zusammennähen. Super perfekte Kräuselung muss ich sagen.


Und es liegt auch etwas puffiger an..


Schnitt: Hippiekleid von Madame Jordan
Stoffe: Alexander Henry & Stenzo Punkte

Kommentare:

  1. die Tunikavariante gefällt mir sehr gut :-)

    und die Alternative zum Kräuseln - toll!

    Liebe Grüße

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. das hab ich auch schonmal gemacht, :-). Aber eher aus der Not heraus, weil das Kleid zu weit war und wie ein Sack hing. Einfach einen Gummi eingenäht und es sah richtig gut aus. LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. super Idee...im Prinzip ist da ja dann das gleiche wie das Kräuseln mit FamilonBand, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber das ist nicht so dehnbar finde ich.. und nicht so einfach zu bekommen.

      Löschen
  4. Sieht richtig toll aus!
    eine tolle Idee, um das gewisse Etwas einzubauen:-)
    Vlg
    maren

    AntwortenLöschen
  5. Das "kräuseln" mit dem Gummiband finde ich auch praktisch, wenn es denn breit genug ist. Ich nutze das gerne, wenn ich Ballonkleider mit Innenkleidteil nähe oder die Raglankleider nach deinem Schnitt.

    Liebe Grüße!

    PS Schick ist er, dein neuer Schnitt!

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Idee,
    das Gummi sollte dann so lang sein, wie das Oberteil breit ist,
    dann kräuselt es sich nicht mit.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. wow, was für eine tolle Idee!!!
    Vor dem kräuseln drücke ich mich immer ein bisschen, aber das ist die Lösung:)
    Muss das Gummiband eine bestimmt breite haben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ... ich denke umso schmaler, umso besser. Mein Standardgummi ist 0,5 cm breit.

      Lieben Gruß
      --Christiane

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan