Samstag, 7. Juni 2014

Irgendwie weg..

oder besser offline seit Tagen .. nein seit einer Woche, kein Mobiltelefon (weil geklaut, also nicht wunden, wenn ich nicht per WhatsUp antworte) und wenig Internet.. schon irgendwie ganz anders das Arbeiten/Leben und irgendwie produktiver. Ich vergesse die Zeit und geniesse es mehr.. oft denke ich auch, oh das wäre ein schönes Bild, aber ach ja es geht auch ohne.. dann behält man es in Gedanken, speichert es ab im Herzen und geniest den Moment statt nach dem Telefon zu kramen und schnell ein Bild zu machen.. irgendwie auch Stress. Zwar schöner, aber es gibt so viel mehr.. Im Moment nähe ich ohne Ende, lasse meine Mails beantworten, meine Tragen fotografieren und die Pakete einpacken.. ach auch den Laden schmeißt gerade die perfekte Fee und ich nähe und nähe. Schon gleich nach dem Frühstück bis in die Abendstunden. Die erste Kiste mit Tragen ist schon leer und das fühlt sich ziemlich gut an... zwischendurch hänge ich in lustigen Gedanken, denn nur nähen füllt einen zwar körperlich, aber geistig nicht wirklich aus... aber es entspannt. Das Rattern und Summen der Maschinen .. den ganzen Tag. Und so geht es die nächsten Tage weiter..

1 Kommentar:

  1. Ich habe mir im letzten Monat einen Auszeit gegönnt. Durch den Umzug und habe es auch genossen mal keine Foto usw.Alles Liebe und viel Schaffenskraft wünscht dir Conny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan