Mittwoch, 26. November 2014

Irgendwie ausgetrixt ..

seit Wochen wird hier Regenmantel oder dünner Prinzessinmantel getragen und die Winterjacke von vor 2 Jahren ignoriert. Aber so ist es, wenn man etwas so kauft, das es super lange passt, aber das Kind mir dann erklärt pink, rosa und beere sind nicht mehr ihre Farben.. natürlich auch toll, aber zum Glück lag hier noch sehr stark eingelaufener Wollfleece herum und der kam jetzt unter die Nadel.

Keine Freude beim Nähen, aber hoffentlich schön warm trotz nur Baumwollinnenfutter.. denn die Einhörner waren das Lockmittel für einen Mantel. Und nun keinen Stress mehr und sie liebt diesen Mantel.

Jetzt muss ich nur noch den Mantel der anderen Prinzessin finden, aber ich vermute das ich in einem Anfall von 'bevor die Motten ihn fressen gebe ich ihn weg' wirklich weggegeben oder verkauft habe, aber dann muss ich wohl hier auch noch einen nähen, denn Weste mit dünner Jacke wird auch hier langsam zu kalt.


Ich liebe ja alte Knöpfe.. aber das wisst ihr ja und vor allem dicke Materialien sind besser mit Knöpfen statt mit Druckknöpfen zu versehen.


Und hier noch eine gefütterte Jacke vom Probenähen von Herrn F.




und hier nochmal im Detail.. außen Cord, innen Futterstoff und eine Zwischenlage zum Wärmen..


Schnitt: Mantel Gretchen in Winterversion

PS: Heute gibt es im Dawandashop 12%

Kommentare:

  1. Der ist super schön der Graue Mantel....ich nähe gerade auch noch einen grauen fürs Em...Kind, der Schnitt ist einfach Klasse.
    LG. Vom fleißigen Lieschen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind echt total schön geworden! Ich liebe Jacken aus Wollfleece, habe aber Bedenken, dass es meine Nähmaschine schafft...es wäre wert, es auszuprobieren!
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Beide Jacken sind richtig schön geworden und gefallen mir supergut!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Wow, beide wunderschön! In den Cordmantel habe ich mich direkt verliebt. Aber der Schnitt ist sowieso toll!
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan