Dienstag, 6. Januar 2015

Couch war gestern ...

und so wie links sah es noch gestern hier aus.. die Stoffe lagen schon viel zu lange hier und warteten.


Für 6 kleine und 6 große Kissen waren ein FQ Pack und 3,5yards jedoch nicht gerade viel und so musste ich viel stückeln.. links sind die Reste und daraus werde ich sicher auch noch etwas machen.. viel zu schön.


Mein Lieblingskissen .. eine Seite mit zwei Stoffen und auf der Rückseite aus den schmalen Resten von allen Kissen ein Patchwork genäht. Details von allen Kissen erspare ich Euch, aber es sind noch mehr mit Patchwork und oft auch alles recht spontan, wenn doch ein Ecke irgendwo gefehlt hat. Und lieben tue ich sie alle.. die Rosen mit Leo, die Federn oder die Schmetterlinge. Eine meiner liebsten Stoffe überhaupt .. von meiner Lieblingsdesignerin.


Ein festerer Baumwoll-Leinen-Stoff von Anna Maria Horner. Schön griffig und weich.. aus der Field Study No.4 Kollektion. Dieser Stoff macht sich sehr gut über die Polsterstoffe der ursprünglichen Kissen.


Eine Anleitung für Kissen mit Hotelverschluss findet ihr hier im alten Blog.

1 Kommentar:

  1. Wow, der Effekt ist enorm! SIeht echt supertoll aus! :)

    LG Leela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan