Samstag, 22. Januar 2011

Muttterpasshülle nur für mich...

ja das mit den Sachen für einen selber dauern ja irgendwie immer besonders lang... es ist aber auch so schwierig sich bei den tollen Stoffen zu entscheiden...

also gesagt getan und ich habe dann mal eine Ladung zugeschnitten... das Prinzip ist das gleiche wie bei den Buchhüllen nur die Größe ist halt anders.. einfach den Mutterpass ausmessen und 1 cm in Länge und Breite hinzugeben... Ja und da es so viele Dickbäuche im Laden gibt, war das auch lange mal überflüssig und stand ganz oben auf meiner Liste...

und nun habe ich die Qual der Wahl...
die Stickereien habe ich noch in stickilosen Zeiten bei Klimperklein in Auftrag gegeben gehabt und warteten seit dem aufs Vernähen... ich liebe ja Mamapass und somit sind die anderen auch nur aus versehen entstanden, aber sind nun auch vernäht...

und diese bleibt nun bei mir...

weil Sie so schön grün ist

und nicht nur außen das kleine Rotkäppchen hat, sondern auch innen... der Stoff stammt aus dem letzten Wanderpaket und ich bin mir nicht sicher, ob das der ist, der einfach so nachgemacht wurde, denn der sieht dem Webband schon sehr ähnlich... naja also schnell weg mit dem Stoff ;)

alle anderen wandern ins Shöpche

und dann gab es noch ein Rest von einem anderen Schätzchen, was dann schnell als Kissen ein neues Zuhause bei uns fand... das Kind hat sich gleich erbarmt und gibt es nicht mehr aus der Hand.. ja sie sagt jetzt ... kissssen... mein kisssenn... voll süß... schläft und träumt sich ins Zwergenland...

eine Anleitung für Kissen gibt es hier.. hinten ein Hotelverschluss und das es das Kind nicht so schnell aufbekommt, habe ich mal Snaps verarbeitet

Kommentare:

  1. Oh wei, oh wei, das ist der böse Stoff... :( Ganz gemein, den einfach so zu kopieren. Böse Geldgierbuben!!!

    Mit dem Kissen könnt ich mich auch wegträumen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Bei so vielen Mamapasshüllen ist die Entscheidung sicher schwer gefallen.

    Das Kissen ist entzückend. Ich habe meine letztens auch noch mit Kamsnaps versehen, bei den lieben Kleinen weiß man ja nie.

    Lg
    Alexa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan