Dienstag, 6. März 2012

Clauwi Trageberaterin

darf ich mich jetzt nennen.. Am Wochenende habe ich Theorie gebüffelt, viel gefragt (vielleicht zu viel) und viel gebunden.. natürlich mit vielen tollen anderen Teilnehmern, deren Kindern und Partnern und nun ist es geschafft. Ein Zertifikat gibt es erst nach zwei weiteren Wochenenden, aber beraten darf ich jetzt offiziell. Ich muss mich für den Alltag im Laden noch etwas sortieren, mir überlegen, wie ich das, was ich neu gelernt in den Verkauf einbaue und natürlich wie man die Tragen noch mehr verbessern kann.. ein Dilemma. Nein nicht wirklich, denn das ein Tuch das Beste überhaupt ist, weiß ich und jede Menge andere auch.. aber der Alltag sieht oft anders aus und da müssen halt manchmal Alternativen her, die Abstriche am Komfort bei den Tragenden oder beim Kind machen. Tragen soll auch Spaß machen und nicht in Wissenschaft ausarten.. jedenfalls nicht bei Eltern.






Oh da fällt mir ja ein, das unser Paul nun als Fotomodell für 'die Zeit' unterwegs ist..

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan